Camino 2014 1.Teil

0 Etappen  Karte der Vía de la Plata  Von Sevilla bis Zamora  Sevilla  Die Giralda - Früher Minarett, später der Glockenturm  Sevilla  Pferdekutschen bei der Giralda 
Sevilla  Kathedrale  Sevilla  Sevilla  In der Altstadt  Sevilla 
Sevilla  Seiteneingang der Kathedrale  Sevilla  Vor der Kathedrale  Sevilla  An der Alamed de Hercules logierte ich  Sevilla  Abends auf der Alamed de Hercules 
Sevilla  Abends auf der Alamed de Hercules  Sevilla  Dier Alamed de Hercules am frühen Morgen  Sevilla  An der Alamed de Hercules  Sevilla 
Sevilla  Gut verwurzelt  Sevilla  Auf der Plaza España  Sevilla  Plaza España  Sevilla  Plaza España 
Sevilla  Plaza España  Sevilla  Plaza España  Sevilla  Plaza España  Sevilla  Plaza España - Plan Provinz Sevilla 
Sevilla  Plaza España  Sevilla  Plaza España - Das Ziel Zamora ins Auge gefasst  Sevilla  Plaza España  Sevilla  Plaza España 
Sevilla  Plaza España  Sevilla  Jogger drehen ihre Runden im Parque Maria Luisa  Sevilla  Parque Maria Luisa  Sevilla  Parque Maria Luisa 
Sevilla  Parque Maria Luisa  Sevilla  Parque Maria Luisa  Sevilla  Parque Maria Luisa  Sevilla  Parque Maria Luisa 
Sevilla  Parque Maria Luisa  Sevilla  Parque Maria Luisa  Sevilla  Parque Maria Luisa - NO8DO = No-madeja-do (no me ha dejado / Sie hat mich nicht verlassen). Das Stadtemblem Sevillas  Sevilla  Parque Maria Luisa 
Sevilla  Parque Maria Luisa  Sevilla  Parque Maria Luisa  Sevilla  Torre del Oro am Guadalquivir  Sevilla  Torre del Oro 
Sevilla  Stierkampfarena  Sevilla  Junggeselliinen-Abschied?  Sevilla  In der Kathedrale  Sevilla  In der Kathedrale 
Sevilla  In der Kathedrale - Sarkophag des Kolumbus  Sevilla  Blick von der Giralda  Sevilla  Blick von der Giralda  Sevilla  Uhrwerk in der Giralda 
Sevilla  Blick von der Giralda  Sevilla  Blick von der Giralda  Sevilla  24 Glocke hängen in der Giralda  Sevilla  Die Glocken werden "überschlagend" geläiutet 
Sevilla  Blick von der Giralda  Sevilla  Blick von der Giralda  Sevilla  Blick von der Giralda in die Orangeria  Sevilla  Blick von der Giralda 
Sevilla  High Heels sind nicht die beste Wahl zum Besteigen der Giralda  Sevilla  In der Schatzkammer der Kathedrale  Sevilla  In der Schatzkammer der Kathedrale  Sevilla  In der Schatzkammer der Kathedrale 
Sevilla  In der Schatzkammer der Kathedrale  Sevilla  Blick zur Kuppel  Sevilla  In der Orangeria  Sevilla  In der Orangeria 
Sevilla  In der Orangeria - Bewässerungssystem  Sevilla  Giralda und Eckturm des Alcazars  Sevilla  Wetterfahne Giralda  Sevilla  Die Band Tocapenotas 
Sevilla  Abendstimmung am Guadalquivir  Sevilla  Abendstimmung am Guadalquivir  Sevilla  Der Countdown läuft  1 Etappe  1. Etappe 
Sevilla  Jetzt gehts los  Sevilla  Aus der Stadtmraus  Sevilla  Über den Guadalquivir  Sevilla  Das erste Schild der Vía de la Plata 
Santiponce  Anna aus Ungarn. Nach dem Camino farncés direkt auf die Vía de la Plata  Santiponce  Die weissen Häuser von Santiponce  Zwischen Santiponce und Guillena  Am Strassenrand  Zwischen Santiponce und Guillena  Schnecken-Tafel 
Zwischen Santiponce und Guillenay  Zwischen Santiponce und Guillena  Zwei Holländer aus Eindhofen  Zwischen Santiponce und Guillena  Die Furt nach Santiponce  Zwischen Santiponce und Guillena  Die Furt konnte trocknen Fusses überquert werden 
Zwischen Santiponce und Guillena  Zwischen Santiponce und Guillena  Immer geradeaus  Zwischen Santiponce und Guillena  Entlang an Olivenplantagen...  Zwischen Santiponce und Guillena  ...und an Äcker 
Zwischen Santiponce und Guillena  Zwei «Kollegen» am Wegesrand  Zwischen Santiponce und Guillena  Zwischen Santiponce und Guillena  Orangenplantage  Guillena  Der erste Etappenort ist erreicht 
Guillena  Guillena  Guillena  Pilar, die Hospitalera der Herberge «Luz del Camino»  Guillena  Anna verewigt sich in der Herberge mit einem Wandbild 
Guillena  Die erste Nacht in einer Herberge  2. Etappe  2. Etappe  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Der Weg führt in die Dehesas  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Vom Wasser ausgespühlter Weg 
Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Ein erster Aufstieg ist geschafft  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Rast im Olivenhain  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Zwetschgenblüten 
Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Zwetschgenplantage  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  In der Sierra Norte  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Durch die grüne Natur 
Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Die ersten Jaras (Zistrosen)  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Fast wie auf den Alpen  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Ab und zu sieht man ein Eidechsen  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Nur nicht den richtigen Weg verpassen. 
Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  In fünf Sprachen wird auf die Wasserstelle hingewiesen  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Wasser gab es leider nicht  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  vIst aber trotzdem ein idealer Rastplatz  Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  Friedliche Idylle 
Zwischen Guillema und Castillblanco de los Arroyos  In bester Gesellschaft  vor Castillblanco de los Arroyos  Die letzten Kilometer gings über die Landstrasse  Castillblanco de los Arroyos  Störche sind die fleissigsten Kirchgänger  Castillblanco de los Arroyos 
Castillblanco de los Arroyos  Wäsche waschen gehört zu den Hausaufgaben nach dem Laufen.  Castillblanco de los Arroyos  Blick von der Herbergsterasse aufs Dorf  Castillblanco de los Arroyos  Der Hospitalero beim flirten mit Anna  Castillblanco de los Arroyos  Carsten aus Berliin stösst dazu 
Castillblanco de los Arroyos  Nach dem gemeinsamen einkaufen wird gekocht  Castillblanco de los Arroyos  Da geht es recht lustig her  Castillblanco de los Arroyos  Es ist angerichtet  Castillblanco de los Arroyos  Gemütliches Zusammensein 
3. Etappe  3. Etappe  Castilblanco de los Arroyos  zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte  Der Mond verabschiedet sich  zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte  Blühender Baum in der Morgensonne 
zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte  Lange Schatten nach dem Sonnenaufgang  zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte  Wo Wasser ist, ist's grün  zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte  Samuel aus Barcelona  zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte 
zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte  Blühende Bäume am Wegesrand  zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte  Lavendel  zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte  Die Hazienda El Tianajar  zwischen Castilblanco und dem Naturpark Sierre Norte 
Naturpark Sierre Norte  Am Eingang zum Naturpark  Naturpark Sierre Norte  Naturpark Sierre Norte  Auf breiten Wegen in den Naturpark  Naturpark Sierre Norte  geschälte Korkeiche 
DSCN1594  Naturpark Sierre Norte  Der Arroyo de la Venta am tiefsten Punkt des Naturparks  Naturpark Sierre Norte  Naturpark Sierre Norte 
Naturpark Sierre Norte  Naturpark Sierre Norte  Über die Steine rechts kann man bei überfluteter Strasse laufen  Naturpark Sierre Norte  Naturpark Sierre Norte  Bei angenehm-warmen Temperaturen unterwegs 
Naturpark Sierre Norte  Ruinen eines verfallenen Hofes  Naturpark Sierre Norte  Tausende weisse Blümchen auf grüner Wiese  Naturpark Sierre Norte  Naturpark Sierre Norte  Das Tor zum verlassen des Naturparks 
Auf dem Weg zum Kalvarienberg  Ein Gequake von Fröschen und Kröten begleitet mich durch dieses Tälchen  Auf dem Weg zum Kalvarienberg  Gelber Ginster  Auf dem Weg zum Kalvarienberg  Im Anmarsch zum Kalvarienberg  Cerro del Calvario  Im Aufstieg zum Kalvarienberg 
Cerro del Calvario  Auf der Plattform oben entschädigt ein toller Ausblick...  Cerro del Calvario  ... über den duchquerte Naturpark für den strapaziösen Aufstieg.  Cerro del Calvario  Auf der andern Seite erkennt man den Etappenort Almadén de la Plata  Alamadén de la Plata  Abstieg zum Tagesziel 
Alamadén de la Plata  Alamadén de la Plata  Anna und bettelnde Hunde  4 Etappe  4. Etappe  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Morgenstimmung 
Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Abseits der Zivilisation  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Dem eigenen Schatten folgen  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Die ersten«Pata Negras», die schwarzen Schweine... 
Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  ...aus denen der feine Jamon Serrano hergestellt wird  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Kamillenwiese  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Durch die Ziegenfarm  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Mecker(h)ecke 
Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Wa schäächst?  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Spiegelndes Seelein  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara 
Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Zwischen Almadén de la Plata und El Real de la Jara  Der eiserne Pilgerstab 
El Real de la Jara  El Real de la Jara  Farbige Bluementöpfe zieren die Balkone  El Real de la Jara  In der Dorfbar  El Real de la Jara 
El Real de la Jara  Grenze Andalusien - Extremadura  Die Grenzbrigade (rechts) liess mich ohne meckern passieren.  zwischen El Real de la Jara und Monesterio  zwischen El Real de la Jara und Monesterio  Es grünt so grün... 
zwischen El Real de la Jara und Monesterio  Die prognostizierten 26° sind sicher erreicht  zwischen El Real de la Jara und Monesterio  Einsam unterwegs  zwischen El Real de la Jara und Monesterio  Ein Rinnsal mit Folgen: Auf dem schmieriigen Nass haute es mich voll auf den A...h. Zum Glück keiene Knochen gebrochen, aber den Stock.  zwischen El Real de la Jara und Monesterio  Trampelpfad neben der Strasse 
zwischen El Real de la Jara und Monesterio  zwischen El Real de la Jara und Monesterio  Monesterio  Samuel offerriert seinen frisch gekauften Jamon  Monesterio  Ein kühles Bier gegen den Durst 
Schadensaufnahme  Schadensaufnahme: Der gebrochene Stock.